Zeiterfassung für Handwerksbetriebe

Ein unverzichtbarer Faktor für die leistungsbezogene digitale Abrechnung Ihrer Handwerkerleistungen.
hero_image

Mehr Zeit für den Kunden durch Zeiterfassung für Handwerker!

Wie lange verbringt ein Handwerker Zeit bei Ihren Kunden? Und wie lange braucht er zum Einsatzort? Ein unverzichtbarer Faktor für die leistungsbezogene Abrechnung ist die Arbeitszeiterfassung per Software. Das schafft Transparenz für Ihren Handwerksbetrieb und Ihre Kunden.

Digitale Zeiterfassung im Handwerk

DESKTOP-ANWENDUNG

Schon im Grundausbau überzeugt die Zeiterfassungs-Software mit ihrem enormen Funktionsumfang. Kommen/Gehen-Buchung, Anwesenheit live abrufen, Zeitmodelle generieren oder Zeiten an die Lohnbuchhaltung übermitteln: Alles wird mit der Zeiterfassungs-Software zum Kinderspiel.

Das Erfassungs-Tool ist eine einfache Softwareerweiterung für die Zeiterfassungs-Software. Mit dem Tool können Ihre Mitarbeiter am PC An- und Abwesenheiten, Urlaubsanträge etc. erfassen, ohne dass Sie sich in der Administrationsoberfläche anmelden müssen.

 

Die App

Ihre Mitarbeiter sind heute nicht im Büro sondern auf Montage oder auf einer Baustelle? Kein Problem. Nutzen Sie die Zeiterfassungs-App für die einfache Zeiterfassung von unterwegs.

Auftragsdatenerfassung

Für eine optimierte Nachkalkulation und Auswertung von Kunden-Aufträgen und -Projekten lassen sich die Zeiten mittels der angebotenen Zeiterfassungssoftware für Handwerker auch auf die Aufträge buchen.Für eine optimierte Nachkalkulation und Auswertung von Kunden-Aufträgen und -Projekten lassen sich die Zeiten mittels der angebotenen Zeiterfassungssoftware für Handwerker auch auf die Aufträge buchen.

Zutrittskontrolle

In Unternehmen gibt es nicht selten Bereiche oder Gebäudekomplexe, die nicht von Unbefugten betreten werden dürfen.

Legen Sie genau fest, wer wo welche Zutrittsbefugnisse hat. An den Zugängen werden entsprechende Lesegeräte positioniert.

Mit einem Chip ausgestattet bekommen Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dann den entsprechenden Zutritt – Unbefugte müssen draußen bleiben. Der Chip wird außerdem zur normalen digitalen Personalzeiterfassung und auch zur Projektzeiterfassung genutzt.

Zusätzlich kann über Auswertungen festgestellt werden, welcher Mitarbeiter oder welche Mitarbeiterin wann zu welchem Bereich im Unternehmen Zutritt hatte.

Über das Multifunktionsterminal im Handwerk 360®-Design erfassen Sie schnell und exakt Daten, die dann an die Zeiterfassungs-Software für zeitnahe Zeitnahen Abrechnungen, Kalkulationen und Auswertungen übermittelt werden. Außerdem entstehen weniger Rückfragen, denn Ihre Mitarbeiter können personenbezogene Informationen wie Urlaub, Stundenkonto etc. direkt am Terminal erfassen oder abrufen. Mit minimalem Zeitaufwand wird eine hohe Qualität und Aktualität der Daten gewährleistet.

Flexible Berechtigungs- und Zugriffskontrolle

Nicht jeder ist personalverandwortlich und darf alles sehen. Deshalb können Sie über flexible Zugriffsberechtigungen einfach steuern, wer an welche Informationen gelangen darf und welchem Mitarbeiter welche Verwaltungsaufgaben zugewiesen sind. Definieren Sie ein einfaches Organi- gramm mit Angestellten, Abteilungsleitern und Führungskräften und weisen Sie die entsprechenden Rollen zu.

  • Leistungsbezogen
  • Transparent
  • Mobil

Beratungsgespräch vereinbaren

Möchten Sie mehr über unsere ganzheitliche Lösung für Handwerksbetriebe erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch. Wir erklären Ihnen genau, wie Sie das meiste aus unserem Handwerk 360®-Paket herausholen können.

Gute Gründe für Handwerk 360®

Unser Handwerk 360®-Paket bietet alles, was Sie für die Optimierung der Arbeitsabläufe in Ihrem Handwerksbetrieb benötigen. Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. Von der Vorauswahl und Präsentation der für Sie geeigneten Lösungen bis hin zur Installation, Mitarbeiterschulung und der Anbindung von Shopsystemen.

Jetzt zur Komplettlösung